Experte für Ihre operative Beschaffung

Die M-Exchange AG bietet bewährte Beschaffungs-, Handels- und Kommunikationsplattformen auf höchstem Niveau. Hierzu zählen branchenübergreifende Beschaffungslösungen wie das E-Procurementportal für Mittelstand und Konzerne sowie Spezialentwicklungen für Stadtwerke, Ver- und Entsorger, Verkehrsbetriebe sowie kommunale Einrichtungen. 

M-Exchange übernimmt dabei neben dem Betrieb der Systeme auch umfangreiche Dienstleistungen, wie Katalogmanagement und die EDI-Abwicklung mit den Lieferanten. Das Portfolio wird abgerundet durch umfangreiche IT-Services von der ERP-Integration bis zum maßgeschneiderten Customizing sowie einen kompletten EDI-Service.

Einen weiteren Schwerpunkt bilden das hochautomatisierte Energiedatenmanagement (EDM) und eine Gemeinschaftsplattform zur Verbrauchsabrechnung für Energieversorger. 

Seit 25 Jahren erfolgreich im Beschaffungssektor

M-Exchange ist Ihr Experte für die Automatisierung und Vereinfachung Ihrer Unternehmensbeschaffung.

Seit mehr als 25 Jahre haben wir uns als branchenübergreifender E-Procurement-Marktführer in Deutschland etabliert.

M-Exchange in Zahlen

Über das Beschaffungsportal sind bisher europaweit mehr als 20.000 Nutzer angebunden, die monatlich 30.000 Bestellungen mit einem Transaktionsvolumen von mehr als 250 Millionen Euro jährlich abwickeln. Mit über 25.000 verfügbaren Lieferanten und acht Millionen Katalogartikeln erreicht die M-Exchange eine Bedarfsabdeckung von bis zu 90 Prozent bei Neuprojekten. 

Die Lösungen der M-Exchange passen sich allen Anforderungen und IT-Strukturen an und lassen sich in alle Backend-Systeme integrieren. Die M-Exchange, gegründet im Januar 2000, ist ein Tochterunternehmen der WV Energie AG und beschäftigt an zwei deutschen Standorten und einer Vertretung in Österreich 20 Mitarbeiter. 

M-Exchange in Zahlen

M-Exchange Grafik - M-Exchange in Zahlen -